Veröffentlichungspflichten in Bezug auf erhaltene öffentliche Beiträge
Durch das Gesetz vom 04.08.2017, Nr. 124 wurde für Vereine, Stiftungen und ONLUS-Organisationen die Verpflichtung zur Veröffentlichung der Informationen zu öffentlichen Beiträgen, öffentlichen Aufträgen oder sonstigen von der öffentlichen Hand gewährten wirtschaftlichen Vorteilen, deren Höhe im Vorjahr über 10.000 € betragen hat, auf der Internetseite bzw. auf digitalen Portalen eingeführt.
BeitragsgeberGegenstandDekret Nr. Beitrag €.  Datum Inkasso
Amt f. Kabinettsangelegenheiten (prov. Bozen)Gesundheitszentrum Kileguru 56/1.1 35.170,- 04.07.2018
Amt f. Kabinettsangelegenheiten (prov. Bozen)Zisternen f. Gesundheitszentrum Kileguru 53/1.1 26.410,- 10.07.2019
Amt f. - Aussenbeziehungen- Aut. Provinz BozenEinrichtung Gesundheitszentrum Kileguru 48/1.6 38.914,- 25.05.2020
Amt f. - Aussenbeziehungen- Aut. Provinz BozenSchlafsaal in Kwediboma 49/1.6 55.175,- 25.05.2020
Amt f. - Aussenbeziehungen- Aut. Provinz BozenGesundheitszentrum Kileguru - Endabrechnung 56/1.1 7.923,- 29.07.2021